BLOCKBUSTER OFFIZIELL VERSCHOBEN!

Liebe Fans, liebe GWF-Familie,

ihr habt es sicherlich bereits aus den Nachrichten gehört und wir haben uns heute die Bestätigung geholt – bis einschließlich dem 19. April 2020 dürfen in Berlin keine größeren Veranstaltungen stattfinden, deswegen sehen wir uns in Absprache mit dem Festsaal Kreuzberg gezwungen, GWF Blockbuster vom 12. April auf den 17. Mai 2020 zu verschieben.Dies bedeutet, dass auch GWF Mystery Mayhem um einen Monat nach hinten verschoben wird und nicht am 17. Mai, sondern am 21. Juni 2020 stattfinden wird. Dementsprechend werden wir in diesem Jahr eine Show weniger veranstalten, als geplant.

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wenn ihr also Tickets für Blockbuster gekauft habt, könnt ihr diese einfach am 17. Mai einlösen, gleiches gilt für Mystery Mayhem, die Tickets gelten dann für die Show im Juni. Wir werden die Daten bei Facebook und bei Tickettoaster anpassen lassen, gebt uns dafür bitte in wenig Zeit.

Solltet ihr trotz gekaufter Tickets das neue Datum nicht wahrnehmen können, so könnt ihr euch an den Ticketshop wenden, diese Tickets können selbstverständlich storniert werden. Wir hoffen, dass ihr uns auch hierbei ein wenig Geduld schenkt (sowohl bei der Stornierung, als auch bei der Rückzahlung). Die Situation derzeit ist für alle eine große Herausforderung, in ganz #WrestlingDeutschland werden derzeit Shows abgesagt, was Promoter und Aktive gleichermaßen belastet. Lest hierzu gerne den Appell von Wrestling+

Wir hoffen, dass ihr alle diese Herausforderung unbeschadet übersteht, wünschen euch viel Gesundheit und hoffen, dass wir euer Vertrauen auch in Zukunft genießen können.