PRINCE OF SCANDAL MISCHT MIT

Seit seinem Debüt beim GWF Light Heavyweight World Cup ’19 hat Justin Wylde zwar genauso viele Fans gewonnen, wie auch Neider – nur mit der Siegesausbeute hapert es noch ein wenig. Dafür können sich aber seine Gegner absolut sehen lassen und so ist der Prince of Scandal ein lebender Beweis, dass das Wrestling in und aus Ungarn absolut am Leben ist.

Doch es wird Zeit, dass der mehrfache HCW Revolution Champion auch in Berlin endlich auf die Siegesstraße gerät und dafür wird er bei GWF Final Countdown | Berlin noch einmal die Chance bekommen, das Jahr für ihn versöhnlich abzuschließen.

Ihr wollt das heißeste Talent aus Ungarn live sehen? Dann sichert euch noch eines der letzten Tickets für unsere Show am 7. Dezember unter http://gwf.tickettoaster.de