Triple Threat bei WWR7!

Können drei Wrestlerinnen eigentlich unterschiedlicher sein, als die drei Damen, die bei Women’s Wrestling Revolution 7 in einem Triple Threat Match gegeneinander antreten werden?

Shanna gehört seit Ende 2016 fest zum Kader der German Wrestling Federation. Als internationaler Wrestling-Superstar und ambitionierte Videospielerin konnte sie sich schon überall auf der Welt einen Namen machen, gewann bei STARDOM den High Speed Title in Japan und schrieb sich auch in Deutschland in die Geschichtsbücher, als sie den GSW Ladies Title gewann. Nachdem eine Verletzung sie aus dem Turnier um den GWF Women’s Title genommen hat, will Portugal’s Perfect Athlete sich nun wieder nach ganz oben arbeiten.

Sie ist die Prinzessin des deutschen Wrestlings – Melanie Gray hat ihrer Meinung nach die Anerkennung von Fans und Kollegen gleichermaßen verdient. Zwar musste sie sich im Turnier um den Women’s Title im Viertelfinale der späteren Siegerin Katey Harvey geschlagen geben, doch konnte sich mit einem Sieg über Audrey Bride wieder auf die Erfolgsspur zurückkämpfen. Wenn da nicht dieser verdammte Blumenstrauß gewesen wäre.

Aus Spanien stammt Tracy und ist das absolute Fragezeichen im Match. Als Teil des Teams “Chemical Danger” an der Seite von Thrash-Man hat Tracy die Herzen der Fans im Sturm erobert und jetzt wird die Atomic Blonde erstmals in Deutschland antreten. Was können die Fans – und ihre Gegnerinnen – erwarten?

Shanna gegen Melanie Gray gegen Tracy.
Triple Threat Action bei Women’s Wrestling Revolution 7!

Tickets gibt es exklusiv auf unserer Homepage!

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on google
Google+
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

WORLD CUP: SÜDAFRIKA GEGEN DIE USA

Der erste Kracher im GWF Light Heavyweight World Cup ’19  ist dieses Duell zwischen diesen beiden Lucha Underground-Superstars! Zum ersten Mal wird der amtierende GWF

KLINGER VERSUS ERKAN

Zwei der bekanntesten Superstars der deutschen Wrestlingszene werden beim GWF Light Heavyweight World Cup ’19 aufeinander treffen. Beide haben ein klares Ziel vor Augen – den

ANGELICO VERTEIDIGT DEN CUP!

ER ist der amtierende GWF Berlin Champion. ER ist der Gewinner des ersten GWF Light Heavyweight World Cups. Und ER will seinen Cup in diesem

Unser Jubiläum

3. November 2018