Women’s Title Match ohne Regeln!

Bei Women’s Wrestling Revolution 6 im Dezember feierte Blue Nikita nicht nur ihr Comeback nach einem Jahr Pause, sondern sicherte sich mit einem Sieg über Shanna auch noch die Chance, die sie nun am 3. März 2018 einlösen wird.

Ihre Gegnerin: Niemand geringeres, als die in der GWF noch immer ungeschlagene GWF Women’s Titelträgerin Katey Harvey. Nach ihrem Debüt im März 2017 mit einem Sieg über Danielle Hunter folgte der Durchmarsch im Turnier um das rote Gold, als sie hintereinander Melanie Gray, Wesna und Alpha Female besiegen konnte. Im Dezember verteidigte Katey Harvey ihren Titel dann gegen Pollyanna in einem heftigen Fight.

Heftig wird es auch bei Women’s Wrestling Revolution 7, denn Katey Harvey und Blue Nikita werden in einem No Disqualification Match aufeinander treffen. Alles ist erlaubt, wenn der Titel auf dem Spiel stehen wird. Sehen wir eine neue Titelträgerin und wird sich der Daredevil aus Griechenland das Gold sichern oder bleibt die Queen of Wrestling unbesiegt und weiterhin an der Spitze der Revolution?

Tickets für Women’s Wrestling Revolution 7 gibt es exklusiv in unserem Ticketshop!

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on google
Google+
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

WORLD CUP: SÜDAFRIKA GEGEN DIE USA

Der erste Kracher im GWF Light Heavyweight World Cup ’19  ist dieses Duell zwischen diesen beiden Lucha Underground-Superstars! Zum ersten Mal wird der amtierende GWF

KLINGER VERSUS ERKAN

Zwei der bekanntesten Superstars der deutschen Wrestlingszene werden beim GWF Light Heavyweight World Cup ’19 aufeinander treffen. Beide haben ein klares Ziel vor Augen – den

ANGELICO VERTEIDIGT DEN CUP!

ER ist der amtierende GWF Berlin Champion. ER ist der Gewinner des ersten GWF Light Heavyweight World Cups. Und ER will seinen Cup in diesem

Unser Jubiläum

3. November 2018